Teilnahmebedingungen  zur „Design your FriXion“ Klassensatz-Aktion

§1 Teilnahmeberechtigung, Veranstalter

(1) Das Gewinnspiel (im Folgenden auch „Aktion“ genannt) wird von der Pilot Pen (Deutschland) GmbH, Senefelder-Ring 81, 21465 Reinbek („Pilot Pen (Deutschland)“) über die Plattform pilot-4-school.de veranstaltet.

(2) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben und in einer Bildungseinrichtung als Lehr- oder Betreuungskraft tätig sind.  Mitarbeiter des Veranstalters sowie an der Entwicklung und Durchführung der Aktion beteiligter Unternehmen (einschließlich deren Familienangehörige) sind nicht zur Teilnahme berechtigt.

§2 Anmeldung zur Gewinnspielteilnahme, Anmeldeschluss

(1) Die Aktion läuft vom 03.08.2020 bis zum 15.09.2020 (23:59 Uhr MESZ). In diesem Zeitraum kann die Teilnahme erfolgen.

(2) Um teilzunehmen, müssen User die Aktionsplattform pilot-4-school.de besuchen, dort im Aktionsbereich eines der drei möglichen Sticker-Designs auswählen und das Teilnahme-Formular vollständig und wahrheitsgemäß ausfüllen.

(3) Die Teilnahme an der Aktion ist kostenlos.

(4) Teilnehmer dürfen mehrfach teilnehmen, erhöhen dadurch aber nicht ihre Gewinnchance.

§ 3 weitere Voraussetzungen für die Teilnahme

(1) Die Teilnehmer gestatten dem Veranstalter, sie zum Zwecke der Aktionsverwaltung zu kontaktieren.

(2) Der Veranstalter behält sich das Recht vor, unvollständige oder unzulässige Beiträge oder solche, die die oben angegebenen Bedingungen nicht erfüllen, nicht zu berücksichtigen.

 § 4 Gewinnermittlung, Gewinne, Benachrichtigung

(1) Für die Dauer des Aktionszeitraums ermittelt der Veranstalter einmal wöchentlich aus allen bisherigen Teilnehmern 3 Gewinner durch Losentscheid, die als Gewinn jeweils einen personalisierten FriXion-Klassensatz erhalten.

(2) Zu gewinnen gibt es insgesamt 18 Klassensätze mit FriXion Ball Tintenrollern in Blau inklusive personalisierter Namens-Sticker.

(3) Jeder Klassensatz ist auf maximal 35 Produkte mit passenden Stickern begrenzt. Über diese Grenze hinaus haben Gewinner keinen Anspruch auf weitere Produkte oder Sticker.

(4) Die Gewinner werden per Mail über ihren Gewinn benachrichtigt und müssen auf die Gewinnbenachrichtigung antworten, um eine Liste mit Vornamen zur Personalisierung der Sticker einzureichen.

(5) Die Gewinner erhalten die Preise durch postalische Zustellung.

(6) Melden sich die Gewinner nicht innerhalb von 14 Tagen mit einer Namensliste beim Veranstalter, verfällt der Gewinn ersatzlos.

(7) Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

(8) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 §5 Vorzeitige Beendigung

(1) Der Veranstalter behält sich vor, Aktionen bei Unregelmäßigkeiten früher abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere für Fälle, in denen die ordnungsgemäße Durchführung der Aktion aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet ist (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation, Sittenwidrigkeit).

 §6 Haftung

(1) Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Aktion aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden kann, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen.

(2) Der Veranstalter haftet nur für Schäden, die von ihm, seinen gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels verursacht wurden. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels der Aktionen notwendig ist und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf. Im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Veranstalter nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden.

(3) Die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt von den vorgenannten Bestimmungen unberührt.

 §7 Datenschutz

(1) Folgende Daten der Teilnehmer werden zum Zwecke der Durchführung, Abwicklung und Betreuung der Aktionen erhoben und verarbeitet und nur an Dritte weitergegeben, soweit dies zur Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist: Name des Teilnehmers, Adresse, E-Mail-Adresse, Name der Schule/Organisation, Name der Klasse, eine Telefonnummer (optional) und im Falle eines Gewinns eine Vornamensliste zur Personalisierung der Sticker.

(2) Eingereichte Vornamenslisten werden ausschließlich zur Produktion der personalisierten Sticker eingesetzt.

(3) Zum Zwecke einer reibungslosen Aktionsabwicklung werden die erhobenen Daten nach Ende der Aktion noch vier Wochen gespeichert und anschließend vollständig gelöscht.

§8 Schlussbestimmung

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.